Camp Moremi

Gelegen unter hohen Ebenholz Bäumen vermittelt Camp Moremi die wahre Bedeutung des Wortes Safari in dem Xaxanaka Gebiet des Moremi Wildreservates. Hier, wo das Leben spendende Wasser des Okavango mit der gewaltigen Kalahari zusammentrifft, haben sich sehr alte Mopane Wälder, offenes Grasland, saisonale Überschwemmungsgebiete und am Fluss liegende Lebensräume gebildet. So entstand eine der prächtigsten und einladenden Zufluchtsstätten
Afrikas.

Die Anlage besitzt einen ruhig gelegenen Swimmingpool mit Sonnendeck, Strohdach und einer erhöhten Aussichtsplattform für einen unübertroffenen Ausblick auf die Xakanaxa Lagune.
Camp Moremi kann bis zu 22 Gäste in ostafrikanischen Safari-Zelten unterbringen. Jedes Zelt steht auf einer erhöhten Teakholz Plattform mit privatem Bereich und Aussichtsdeck.

Camp Moremi hat ein breit gefächertes Angebot an Land- und Wasseraktivitäten. Höhepunkt für viele Gäste sind die morgendlichen oder abendlichen Pirschfahrten. Offene 4x4 Safari Fahrzeuge ermöglichen es Wildtiere in der wunderschönen Umgebung des Moremi Wildreservates zu entdecken. Das Reservat ist ein geschütztes Gebiet und bekannt für häufige Beobachtungen von Löwen, Leoparden und Geparden. Ebenfalls werden regelmäßig afrikanische Wildhunde gesichtet, eine gefährdete Tierart, deren Zahl in anderen Regionen rapide abnimmt.

Zu den Wasseraktivitäten gehört die Erkundung der mit Wasserlilien bedeckten Xakanaxa Lagune und die umliegenden Kanäle des Okavango Deltas mit dem Motorboot. Die Vogelwelt, von Wasservögeln bis hin zu scheuen Waldbewohnern, ist zahlreich und vielfältig. Jeder Bootsausflug bietet Gästen außergewöhnliche Vogelbeobachtungen. Des Weiteren ergibt sich die Gelegenheit Flusspferde im klaren, kalten Wasser zu beobachten, ebenso wie das Großwild, welches sich einen Weg durch das Reed bahnt um am Ufer zu baden oder zu trinken.

MIT EINGESCHLOSSEN IST:

Ihr Aufenthalt im Camp Moremi ist inklusive Übernachtung, alle Mahlzeiten, regionale Drinks, geführte Wildbeobachtungen (Land- und Wasseraktivitäten), medizinischer Flugrettungsservice, Park Eintrittsgebühren und gratis Wäsche-Service

NICHT MIT EINGESCHLOSSEN IST:

Trinkgelder, Souvenirs und Artikel des persönlichen Gebrauchs. Premium Marken Getränke.

KINDER

Bedauerlicherweise können wir Kinder unter 6 Jahren nicht akzeptieren. Familien mit Kindern von 6-11 Jahren müssen mit Zusatzkosten eine private Aktivität buchen, die vorab mit dem Manager oder Guide abgesprochen wird. Kinder von 12-15 müssen das Zimmer mit einem Elternteil teilen. Es wird keine Kinderbetreuung/Baby-Sitter angeboten. Die Kinder müssen die ganze Zeit unter der Aufsicht ihrer Eltern bleiben und dürfen niemals ohne Elternteil sein.

WIE MAN ZU CAMP MOREMI KOMMT

Camp Moremi liegt in der Nähe der Xakanaxa Landebahn, welche per Charter Flug vom Maun International Flughafen(IATA: MUB) und dem Kasane Flughafen (IATA: BBK) zu erreichen ist. Es finden tägliche Auto Transfers von Zambia`s Victoria Falls (IATA: VFA) und Livingstone (IATA: LVI) Internationalen Flughäfen zum Kasane Flughafen statt.Die Lodge bringt Gäste in offenen 4x4 Safari Fahrzeugen von und zu der Xakanaxa Landebahn. Camp Moremi kann außderdem per 4x4 Fahrzeug angefahren werden oder mit dem Bootstransfer von den Desert & Delta Safaris CampsCamp Okavango oder Xugana Island Lodge.

LANDEBAHN INFORMATIONEN

Xakanaxa Landebahn: 19.21S 23.27E. Die unbefestigte Landebahn ist 800 m lang und sein Zustand unterschiedlich.
Sie ist geeignet für Flugzeuge mit einem Maximum Gesamtfluggewicht von 2.300 kg. Die Landebahn ist Eigentum des
Department of Wildlife and National Parks.

GEPÄCK VORGABE
Gäste, die mit dem Flugzeug an- und abreisen, dürfen max. 20 kg pro Person in weichen Reisetaschen/Seesack (keine Hartschalenkoffer) mit sich führen.

ELEKTRIZITÄT
Camp Moremi arbeitet mit einem AC 220V Stromgenerator, welcher tagsüber und abends verfügbar ist. Die Suiten sind mit einem 220-volt AC Anschluss, geeignet für Haartrockner und dem Aufladen von Kamera und Video Batterien. Nachts wird der Generator ausgeschaltet und auf 12-Volt DC Beleuchtung gewechselt.

KREDIT KARTEN
Visa und Master Card werden akzeptiert.

KOMMUNIKATION
Aufgrund seiner abgelegenen Lage gibt es kein Telefon, Fax, e-mail oder Internet Zugang im Camp Moremi. Ebenfalls gibt es keine Handyverbindung. Die Lodge Manager stehen in ständigem zwei Wege Radio Kontakt mit dem Operations Office in Maun, über die Mitteilungen verschickt werden können. Im Notfall sollte das Desert & Delta Safaris Maun Büro kontaktiert werden unter Telefon-Nr.: +267 6861243 oder Fax:.: +267 6861791. Das Büro wird die Gäste dann informieren.


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Camp Moremi

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

Weitere Safari Unterkünfte und Camps im Moremi Game Reserve