Kwara Camp

Kwara Camp liegt am Rand der „ewigen Gewässer“ des weltbekannten Okavango Deltas in Botswana und teilt eine gemeinsame Grenze mit dem Moremi Wildreservat. Auf Grund der besonderen Lage auf einer bewaldeten Insel am Rande des Flußdeltas, können dort ganzjährig Safariaktivitäten mit Motorbooten oder Mekoros (Einbaum) in flachen Gewässern durchgeführt werden. Außerdem liegt Kwara innerhalb einer großen Privatkonzession, das Safarifahrten im Gelände sowohl tagsüber als auch nachts erlaubt.

Die Nachtsafaris bieten die besondere Möglichkeit, vornehmlich nachtaktiven Säugetiere beobachten zu können, z. B. Leoparden, Löwen, afrikanische Wildhunde, Hyänen und kleinere Raubtiere.

Die Lage des Kwara Camps am Okavango Delta garantiert das ganze Jahr über Wasser, wodurch zu jeder Jahreszeit Mekorotrips in flachen Gewässern stattfinden können. Kwara ist damit eines der wenigen Camps, das ein solches Angebot anbieten kann.

Die eleganten und bequemen Möbel wurden aus Teakholz eigens für Kwando Safaris von Schreinermeistern in Simbabwe angefertigt.

Die meisten Zelte stehen auf hölzernen Pattformen, um gute Sicht auf die umliegenden Ebenen und die Lagune zu bieten, in der regelmäßig Flusspferde zu beobachten sind. Wie auch in unseren anderen Camps, hat auch Kwara ein kleines Schwimmbecken und einen Souvenirladen. Das Camp hat acht luxuriöse Safarizelte für 16 Gäste. Die außergewöhnliche Lage, rundet das Bild dieses besonderen Camps ab.

Die spektakuläre Landschaft mit ihren großen Wildpopulationen, machen die Safari zu einem Hochgenuss. Ein Labyrinth von Wasserwegen, Inseln, jahreszeitlich bedingten Flutebenen und Buschwerk macht Kwara zu einem ganzjährig interessanten und vielseitigen Erlebnis.

Ein morgendlicher Mekorotrip – geräuschlos über Flutebenen dahin gleiten – ist für viele unserer Gäste ein unvergessliches Erlebnis und ein Höhepunkt ihres Safariaufenthaltes. Der Trip beinhaltet einen Inselbesuch, bei dem die Gäste - im Schatten großer Bäume und mit Blick auf das umliegende Delta und dessen Lagunen - rasten können. Nach der kleinen Ruhepause geht es auf eine Fußpirsch – die Gäste werden von unseren erfahrenen Rangern über die Insel geführt. Danach geht es mit dem Mekoro wieder zurück in Camp.

Die traumhafte Lage von Kwara und das einzigartige Landschaftsbild des Okavango Deltas, ergänzen das Erlebnis von Lagoon und Lebala im Kwando Wildreservat auf ideale Weise. Eine komplette Rundreise zu allen drei Camps, die von Kwando Safaris angeboten wird, gewährleistet einen idealen Eindruck von Botswana. In Verbindung mit Songwe Village, das auf sambischen Seite der Viktoriafälle liegt, wird das Erlebnis noch mehr bereichert.

Afrikas Großwild, das Delta des Okavango`s, authentische afrikanische Kultur und die Viktoriafälle – alles aus einer Hand mit Kwando Safaris.

Das Okavango Delta ist eine 1.6 Millionen Hektar große Wildnis aus Wasser, Schilf, Bäumen und Flutebenen inmitten der Kalahari Wüste - die weltweit größte zusammenhängende Sandfläche. Das Okavango Delta ist wegen seiner natürlichen Vielfalt und seiner Kontraste weltberühmt - ein Muss für jede Afrika-Safarireise.

Kwando Safaris wurde gegründet, um unseren Gästen ein ursprüngliches, afrikanisches Safarierlebnis zu bieten - genau das, was sie erwarten - und noch mehr:

• Kwando Safaris operiert ausschließlich in privaten Safarigebieten
• Unsere Camps sind ganzjährig geöffnet
• Wir veranstalten Wildbeobachtungsfahrten im offenen Gelände
• Niemals mehr als sechs Gäste pro Fahrzeug
• Wir veranstalten Nachtsafaris (30 % aller interessanten Säugetiere sind nachtaktiv!)
• Wir unterhalten Boote mit Doppeldeck, die eine maximale Rundumsicht bieten
• Wir wenden ein „Guide and Tracker System“ an, das die Beobachtungsmöglichkeiten aller Wildarten maximiert
• Maximal acht Zelte mit 16 Betten pro Camp
• Wir bieten drei schmackhafte und gesunde Mahlzeiten pro Tag
• Unser Angebot beinhaltet alle alkoholischen und nichtalkoholischen Getränke inklusive erstklassiger Weine und Spirituosen
• In Kombination mit Songwe Village bieten wir eine „Big 5 Safari“
• Empfang und Betreuung am Flughafen Maun in eigener Lounge
• Individuelle Camps mit Privatatmosphäre und persönlichem Service – Vintage Africa!


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Kwara Camp

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

Weitere Safari Unterkünfte und Camps im Moremi Game Reserve