Fußspuren durch das Delta

Im Rahmen dieses Programms lernen Sie eine der großen ungezähmten Regionen Afrikas kennen – das spektakuläre Okavango-Delta, geprägt von den Kräften eines Stroms, der sich in die karge Landschaft der Kalahari ergießt und dort versiegt. Diese einzigartige Naturgewalt formt eine Vielzahl unterschiedlicher Ökosysteme: dicht bewaldete Uferflächen, Palmeninseln, permanente Feuchtgebiete und trockenes Grassland – darin eine Artenvielfalt, die ihres Gleichen sucht. Hier erleben Sie die Eleganz und Einzigartigkeit von Afrika im Schatten von Planen: ein atemberaubendes Naturerlebnis in einer Vielfalt, wie es noch die frühen Entdecker und Pioniere kennen gelernt haben.

Unterbringung

Privates Camp mit drei speziell ausgelegten, insektengeschützen Zelten inklusive Unterboden, jeweils mit eigener Wassereimerdusche und Toilette, und sogar täglichen Wäscheservice. Die Feldküche unter Leitung des privaten Kochs kocht für alle Geschmäcker.

Freizeitgestaltung

Wanderungen im Delta sind Kernstück einer jeden echten Safari-Erfahrung. Dazu ist kein spezielles Training erforderlich, die gelaufenen Strecken orientieren sich vor allem an der Lust am Entdecken und Beobachten, z.B. um die Fährten der Nacht zu lesen. Natürlich gibt es auch Wildsichtungsfahrten, Ausflüge im Mokoro oder Angelpartien, wie es die Jahreszeit erlaubt. Gerade die Wanderungen sind eine tolle Ergänzung zum Luxus, der in Shinde oder Kanana geboten wird.

Ausstattung

  • drei Doppelbett-Zelte mit Rundum-Insektenschutz
  • private Wassereimerdusche und Toilette
  • Buschbad
  • Aussichtsdeck für Wildbeobachtungen
  • Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel

Inbegriffen

  • Ihr Aufenthalt ist all-inclusive, d.h. die Raten beinhalten:
  • Unterkunft
  • Essen
  • Ausgewählte lokale Getränke
  • Ausflüge inklusive entsprechender Parkeintrittsgebühren
  • Wäscheservice
  • Botswana Mehrwertsteuer
  • Versicherung über Notfallevakuierung zum nächsten medizinischen Versorgungspunkt

Buchungszeitraum

01. März bis 30. November

Mindestalter sind 16 Jahre, aber für Familien mit jüngeren Kindern wurde ein spezielles Programm aufgelegt (siehe Young Explorers Okavango Family Adventure)

Attraktionen

  • sehr individuell durch die Beschränkung auf sechs Gäste, dadurch ideal für Familien und kleine Gruppen
  • hier stehen geführte Wanderungen im Mittelpunkt, Hauptaugenmerk liegt in der Spurensuche, dem Fährtenlesen, dem Verständnis für Wildbewegungen und Tierverhalten, aber auch in botanischen Schulungen. Gerade das Unterwegssein zu Fuß statt im Wagen eröffnet einzigartige Perspektiven.
  • Fliegenfischen, Angeln (am besten September bis Mai)
  • Mindestalter 16, es sei denn Sie buchen unser spezielles Young Explorers Package

Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |