Kiangazi House

Eine luxuriöse Unterkunft im Landhausstil mit Blick auf die Oloidien Bucht des Lake Naivasha

Lake View

Lage:
Das ehemalige Privathaus liegt in einem großzügigen Garten im 3000 Acres großen Oserian Game Corridor, die Verbindung zwischen dem Hells Gate Nationalpark und dem Lake Naivasha. Um den Verbindungskorridor herum befindet sich das Oserian Wildlife Sanctuary, ein circa 20.000 Acres großes und wildreiches Tierschutzgebiet.

Kiangazi by night

Vom Kiangazi House aus hat man einen wundervollen Blick auf die Oloidien Bucht und auf einen Teil des Naivasha Sees. Tiere werden immer wieder von der Salzlecke und dem Wasserloch am Ende des Gartens angezogen. Kiangazi House ist etwa 25 Flugminuten von Nairobi entfernt.

Family room with fireplace

Unterkunft:
Im Haupthaus befinden sich 3 luxuriöse Zimmer. In den zwei neuen Gartencottages befinden sich weitere drei und zwei Zimmer. Jedes Zimmer verfügt über ein Bad mit Badewanne und Duschkopf, sowie einen Fön.

Kiangazi Bedroom

Einrichtungen:
Sie können sich nach einer Partie auf dem Hauseigenen Tennisplatz in dem Swimmingpool des Kiangazi House abkühlen. Zum Entspannen eignen sich die Bücherei und die Lounge mit offenem Kamin.

The pool area

Umweltschutz:
Die Umweltschutzbemühungen umfassen das Oserian Wildlife Sanctuary und den Wildlife Corridor. Über 45 verschiedene Säugetierarten, zu denen auch einige nicht-einheimische Arten gehören, die hier ausgesetzt wurden um das Aussterben ihrer Art zu verhindern, leben im Oserian Wildlife Sanctuary. Zu den bedrohten Tierarten gehören Breitmaulnashörner, Grevy-Zebras, Geparden sowie die afrikanischen Wildhunde oder Hyänenhunde. Einheimische Arten wie die Oryxantilope, Kudu, Gnu und Topi leben mit ihnen zusammen. Der Oserian Corridor ist der einzige noch existierende Korridor in Kenia. Durch ihn ist es den Tieren möglich, vom Longonot und dem Hells Gate Nationalpark aus zum See und zu den Weiden zu wandern. Für Vogelliebhaber sind der Oserian Wildlife Sanctuary und der Wildlife Corridor mit ihren über 320 Vogelarten ein Paradies.

Manicured Lawns of Kiangazi.jpg

Preis pro Person und Nacht in Euro ab* 380,- bei Doppelbelegung

*Tarif bezieht sich auf die günstigste Reisezeit (Nebensaison). Je nach Saison können die Tarife sehr unterschiedlich ausfallen. Detaillierte Tarife - je nach Reisezeit , Aufenthaltsdauer und Safarikombination – lassen wir Ihnen gerne auf Anfrage zukommen.

Eingeschlossene Leistungen:

Alle Mahlzeiten
Tee und Kaffee
Softdrinks und einheimische alkoholische Getränke
Pirschfahrten
Fusspirsch
Wäscheservice


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Kiangazi House

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

 

Kiangazi House ist unter anderem Bestandteil unserer Kenia Safaris "1 Woche Safari Royale" und der "Klassik Individualsafari in 6  Tagen"