LOLDIA HOUSE

loldia01_logo

Farmhaus am nordwestlichen Ufer des Lake Naivasha
Das Loldia House befindet sich auf einer 6.500 ha großen Ranch am nordwestlichen Ufer des Lake Naivasha in Kenya. Uralte Feigenbäume und Akazien bestimmen das Bild im Garten des alten Landhauses, welcher bildschöne Sicht auf den Vulkanberg des Mount Longonot freigibt. Nur 2 Stunden Autofahrt von Nairobi entfernt, gibt es zahlreiche Möglichkeiten die vom Großen Grabenbruch geprägten Landschaften und Nationalparks zu erkunden.

Das Kaminzimmer im Haupthaus bietet allabendlich behagliche Stimmung am Feuer. Von der Terrasse aus hat man freie Aussicht auf den Hausgarten und den Lake Naivasha mit seiner bergigen Landschaft im Hintergrund. Das auf einer Anhöhe gelegene Gästecottage mit toller Aussicht auf den Lake Naivasha ist für Familien oder befreundete Kleingruppen bestens geeignet. Hier kann man auch seinen eigenen Koch für private Mahlzeiten bestellen.

Der überaus herzliche Gastgeber Peter Njoroge kümmert sich um das Wohlergehen aller Gäste im Loldia House. Zahlreiche Ausflüge können in die landschaftlich attraktive Umgebung unternommen werden. Besonders beliebt sind Halb- oder Ganztagesausflüge zum Lake Nakuru Nationalpark, welcher für seine große Population an weißen und schwarzen Nashörnern sowie für seine Flamingos bekannt ist. Weiter gibt es hier Pelikane, Giraffen, Zebras und Gazellen.

loldia03

Löwen und Leoparden werden regelmäßig im Nakuru Nationalpark gesehen. Wanderfreunde können sich die Füsse in den spektakulären Schluchten des nahegelegenen Hell’s Gate Nationalpark vertreten. Wanderungen können auch auf der privaten Ranch des Loldia Houses unternommen werden oder aber für ganz Aktive besteht die Möglichkeit, die nahegelegenen Berge Longonit oder Eburu zu besteigen.

Besonders attraktiv ist es, die Ranch auf dem Rücken eines Pferdes zu erkunden. Auf der Ranch gibt es Wasserböcke, Büffel, Gazellen oder Dik Diks, die man zu Pferd besonders gut beobachten kann. Sehr beeindruckend ist auch, am von Papyrus gesäumten Ufer des Lake Naivasha entlang zu reiten, das besonders morgens und abends in unheimlich schönes Licht getaucht ist.

Populär sind Bootsausflüge auf dem See. Dieser bietet Panoramablick auf die bergige Landschaft des Großen Grabenbruchs. Das vielseitige Vogelleben ist beeindruckend. Federleichte Jacanas hüpfen über die Blätter der Wasserhyazinthen. Ibise und Fischadler geben besonders imposante Rufe von sich. Zahlreiche Vögel fühlen sich zwischen den unzähligen Papyrushalmen wohl und die Pelikane bezaubern immer wieder mit ihren großen gelben Schnäbeln, wenn sie elegant in einer Linie schwebend über den See fliegen.

Alle Mahlzeiten, Aktivitäten, Wäschereiservice sowie die Loldia Airstrip Transfers sind im Preis eingeschlossen. Nicht eingeschlossen sind die Anreise, Getränke sowie sämtliche Nationalpark Eintrittsgebühren und persönliche Ausgaben. Spezielle Diatwünsche bitte rechtzeitig bekanntgeben.
Bitte beachten Sie die Gepäckbegrenzung von 15kg auf allen Inlandsflügen.

Details im Überblick

  • Lage: altes Farmhaus auf einer Ranch am nordwestlichen Ufer des Lake Naivasha, Kenya
  • Anzahl Betten: 18 Betten (4 Zimmer, 1 Chalet mit 3 separaten Zimmern, 1 Chalet mit 2 Zimmern)
  • Aufteilung: 6 Twins, 3 Doppelzimmer
  • Einrichtung: 8 Zimmer mit En-suite Badewanne/Dusche, Waschbecken, Toilette, fließendes kaltes und warmes Wasser sowie 1 Zimmer mit separatem Bad dergleichen Ausstattung
  • Zimmer: Einfach eingerichtete Zimmer im alten englischen Kolonialstil
  • Elektrizität: 24 Stunden
  • Bar / Restaurant: Einfach eingerichtetes Esszimmer, Kolonialstil
  • Zimmerservice: Tee und Kaffee wird mit Weckruf zum Chalet gebracht
  • Lounge: Kaminzimmer mit kleiner Bibliothek und originaler Ausstattung, Kolonialstil
  • Terrasse: überdachte Terrasse mit Blick auf den Garten, den See und Mount Longonot
  • Buschfrühstück: Buschfrühstück und Buschdinner können auf Anfrage und gegen einen Aufpreis organisiert werden
  • Wäschereiservice: Täglich ohne Aufpreis
  • Kommunikation: Telefon & Fax in Lodge Radiokontakt mit anderen Camps und Nairobi Hauptbüro.
  • Loldia Airstrip: Länge 1.500 m, Staublandepiste, Koordinaten: S 0041.76 E 03618.99

Aktivitäten

  • Nationalparks: Ausflüge mit Pirschfahrten und Picknick Frühstück / Mittagessen zum Lake Nakuru   Nationalpark, Hell’s Gate Nationalpark, Lake Elementaita & Lake Bogoria (Nationalpark Eintrittsgebühren & Getränke separat zu zahlen)
  • Tierbeobachtungen: Nachtpirschfahrten und Fußpirsch auf der Ranch (im Preis eingeschlossen)
  • Reiten: Pferdeausritte auf der Ranch (im Preis eingeschlossen)
  • Bootstouren: Morgen- und Nachmittagsbootstouren auf Lake Naivasha (Sundowner)   Bootsausflug auf die Crescent Island mit Tierbeobachtungen & Fußpirsch (im Preis eingeschlossen)
  • punkt_ost.gif Fischen: Ausfahrten zum Fischen mit kompletter Ausrüstung (Brasse, Tilapia) (im Preis eingeschlossen)
  • Wanderungen/Farm: Wanderungen auf nahegelegene Berge (Longonot, Eburu) mit Picknicks oder Besuch der Felder der Ranch oder Blumenfarmen (im Preis eingeschlossen)
  • Vogelbeobachtungen: Verschiedene Wanderungen oder Bootsausflüge zur Vogelbeobachtung
  • Golf: 18- Loch Golfplatz in unmittelbarer Nähe (Green Park) (separat zu zahlen)
  • Tennis: Tennisplatz auf der Ranch mit Tennisausrüstung (im Preis eingeschlossen)
  • Kultur: Besuch der nahegelegenen Loldia Schule möglich, Besuche zu Schmuckmacherin oder Maler mit Kaufmöglichkeit (im Preis eingeschlossen)

Preise in Euro, pro Person, VP
pro Tag im Doppelzelt: ab 175 €
pro Tag im Einzelzelt: ab 175 €

Eingeschlossene Leistungen:

  • Unterkunft, Vollverpflegung
  • 3 Pirschfahrten bzw. entsprechende Aktivitäten täglich
  • Airstrip Transfers vom/zum lokalen Airstrip
  • Wäschereiservice
  • Reisesicherungsschein
  • Reiserücktrittsversicherung

Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Loldia House

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

Loldia House ist unter anderem Bestandteil folgender Kenia Safaris:

  1. 7 Tage Mara Rhino Special
  2. 11 Tage Flamingos, Wildnis und Sansibar
  3. Historische Reise
  4. Governors Safari

settler style, the Kenya of old