RUSINGA ISLAND LODGE

Nur 80 km westlich vom Masai Mara Game Reserve, befindet sich die Rusinga Insel, mit der Rusinga Island Lodge. Befindlich in einer landschaftlich reizvollen, bergigen Region, ist Sie durch das tropisch warme Klima ein idealer Rückzugsort, um sich nach oder während Ihrer Safari ein Paar Tage am Ufer des Lake Viktoria zu erholen.

Unterkunft:

Die Rusinga Island Lodge besteht aus insgesamt sieben Bungalows. Die aus Holz und Stein erbauten Bungalows haben ein Strohdach und unterteilen sich in ein Familienbungalow (mit zwei Schlafzimmern) sowie sechs normale Bungalows.

Alle Bungalows haben ein eigenes Badezimmer sowie eine Veranda mit ausgezeichnetem Blick auf den Garten und den Viktoriasee. Die Zimmer sind entweder mit zwei Queensize-Betten, oder einem Kingsize-Bett ausgestattet. Im Badezimmer befinden sich Dusche, WC und zwei Waschbecken.

Einrichtungen:

Die Rusinga Island Lodge hat ein elegantes Hauptgebäude mit Bar, Restaurant, großer Veranda, Swimming Pool und einem SPA-Bereich. Die Mahlzeiten können sowohl im Restaurant, als auch unter freiem Himmel serviert werden.

Alles Obst und Gemüse was zubereitet wird, ist auf der Insel gewachsen und dementsprechend frisch. Spezialiäten der Insel sind Nilbarsch und Tilapia, die im See gefangen und als Sushi, vom Grill, geräuchert, oder Zanzibar-Style mit Kokusnuss, Limonen und Koriander serviert. Brot und Pasta sind hausgemacht.

Aktivitäten:

Aktivitäten konzentrieren sich auf den Viktoriasee und darauf, die Vogelwelt der Region näher kennen zu lernen. Im parkähnlich angelegte Lodgegarteen wurden über 370 Vogelarten gezählt.

Dazu gehören Zugvögel, aber auch einheimische und endemische Arten, die nur hier vorkommen. Unweit der Lodge wurde 1948 von Mary Leaky der "Proconsul Heseloni" gefunden - einer der ältesten bekannten Hominoiden, der vor etwa 21 - 14 Millionen Jahren in dichten Wäldern Ostafrikas lebte.

Ein Bootsausflug zu den Bird Islands ist ein unvergessliches Erlebniss. Die Insel gehört zu den wichtigsten Brutplätzen in und um den Viktoriasee, sodass sie unter anderem Schreiseeadler sehen können. Auch Warane und Otter können regelmäßig beobachtet werden.

Auf farbenfrohen Booten können Sie zum Angeln auf den See hinausfahren, oder einen Ausflug zu einem der nahegelegenen Fischerdörfer unternehmen. Auch der Ruma Nationalpark ist nicht weit entfernt - hier leben die letzten Pferdeantilopen Kenias, sowie Giraffen, Büffel und weitere Antilopenarten.


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Rusinga Island Lodge

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

Rusinga Island Lodge