Giraffe Manor

Das Giraffe Manor ist eines der exklusivsten und elegantes Hotels in dem traditionell vornehmen Stadtteil von Karen in Nairobi- nur 20 Minuten vom Zentrum Nairobis entfernt.

Die Hotelanlage ist nicht nur für die dort ansässige Rothschild-Giraffenherde bekannt, sondern auch für seinen typisch altenglischen Tudor- Baustil auf einem hochherrschaftlichen Anwesen. Giraffe Manor ist der einzige Ort auf der Welt, wo Giraffen am Frühstückstisch, an Ihrer Haustür oder vom Schlafzimmerfenster aus füttern und fotografieren können.

Das Giraffe Manor befindet sich auf einem 140 ha großen Waldgrundstück ist nicht nur ein ungewöhnlicher Aufenthaltsort in der Mitte von Nairobi vieler dort lebender Rothschild-Giraffen, sondern auch die Heimat von Warzenschweinen, dem Bush Buck, Baum Klippschliefern und vielen Arten von exotischen Vögeln.

In unmittelbarer Nähe des Giraffe Manor ist das bekannte AFAW Giraffe Centre, welches der Öffentlichkeit zugänglich ist.

Im Jahre 1932 wurde das Giraffe Manor von Sir David Duncan  - der "Macintosh Toffee"-Familie gebaut. 1974 wurde das Haus an die Enkel eines schottischen Earl, Jock Leslie Melville und seine Frau verkauft. Beide  gründeten dann den African Fund for Endangered Wildlife. Jock und Betty Leslie-Melville haben dann in Folge die vom Aussterben bedrohte Rothschild-Giraffen auf ihren Besitz umgesiedelt, wo die Giraffen sich erfolgreich entwickeln und fortpflanzen konnten.

 Heute leben 11 Rothschild-Giraffen als  fester Bestandteil auf dem Anwesen des Giraffe Manor.

Das Giraffe Manor ermöglicht eine außergewöhnlich große Privatsphäre, da in dem großen alt- englischen Herrenhaus nur über 6 elegante Zimmer verfügt – jedes mit einem modernen Bad, Dusche und WC.

Die Küche des Giraffe Manor ist kreativ und traditionell. Sie ist bekannt  als eine der besten in Nairobi.

Vom Giraffe Manor ist es möglich in unmittelbarer Nähe das «Giraffe Center» und das Karen Blixen Museum zu besuchen. Ebenfalls können vom Hotel aus auch Stadtführungen und Tagesausflüge in den Nairobi National Park organisiert werden.


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Giraffe Manor

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

Giraffe Manor  ist unter anderem Bestandteil unserer Kenia Safari  "3 Wochen Kenia & Tansania exklusiv"