Galdessa Camp

Galdessa Camp

Sundowner view from tent deck

Dieses wunderschöne Camp liegt unter schattigen Doum-Palmen im Tsavo Ost Nationalpark am Ufer des Galana Flußes und gehört zu Top Lodges abseits der "Touristenrouten".

Das Camp besteht aus nur 11 Bungalows und wird von seinem Besitzer Herrn Marcus Russell nach ökologischen Gesichtspunkten geführt.

Banda 4

Das Camp ist nicht eingezäunt sondern wird von Maasai Kriegern bewacht um ungebeten Besuch von Wildtieren zu vermeiden. Das Galdessa Camp ist ein wirklich besonderes Camp, mit jeder Menge Komfort und Luxus.

Big Galdessa tent deck reading and relaxing with view

Drei der Bungalows wurden als Suiten adaptiert und bieten, abgesehen von Wohn- und Schlafraum eine erhöhte Terrasse, die eine verbesserte Aussicht ermöglicht. Eingebettet in eine wunderschöne Landschaft bietet dieses Camp alles, was das Herz begehrt.

Big Galdessa Lodge at Sunset

Lage:
Das Galdessa Camp ist ein sehr privates Öko-Tourismus Camp am Galanas River gelegen - 15 km oberhalb der Lugards Wasserfälle im Tsavo East Nationalpark-   dem größten Nationalpark Kenyas. Das Wort "Galdessa" bezeichnet einen Pavian in der Sprache der Walungulu, einem Stamm, der im Gebiet des Tsavo wohnte.

Camera Galdessa Camp2-Tsawo Est-Kenya

Unterkunft:
Galdessa besteht aus 2 unterschiedlichen Camps - dem Main Galdessa Camp und dem Private Galdessa Camp. Das Main Galdessa Camp besteht aus insgesamt 11 Bungalows. Diese sind aus Stein, Holz und Zeltplane sehr stilvoll auf einer Holzplattform erbaut worden und verfügen über ein weites und sehr hohes Strohdach, das auch über der Terrasse der Bungalows ausreichend Schatten spendet.

Big Galdessa room exterior vertical

Die Einrichtung gefällt durch handgefertigte Möbel aus Olivenholz, bequeme Einzel- oder Doppelbetten im Natur-Design sowie einem geschmackvoll ausgestatteten Badezimmer mit Dusche und WC. Nicht nur durch das hohe Dach, sondern auch wegen der großflächigen Gaze-Fenster wird der Innenraum hervorragend klimatisiert. Von Ihrer eigenen Veranda haben Sie einen unverstellten Blick auf den Fluss.

Elephants crossing Tana River

Die Bungalows sind sehr weiträumig verstreut, so dass eine größtmögliche private Atmosphäre sichergestellt ist. Flussabwärts vom Hauptcamp befinden sich 3 Bungalow des Private Camps. Von diesen bestehen 2 Bungalows als Suiten mit einer eigenen Lounge und Zimmerservice.

BushLunch

Die Honeymoon Suite verfügt ebenfalls über eine eigene Lounge, eine Aussichtsplattform und ein Wasserloch für das Wild. 2 der Bungalows (N° 4 & N° 7) empfehlen sich für Gäste, die gerne auch einmal unter dem freien Himmel schlafen möchten.
Jedes Bungalow hat ein eigenes Bad mit WC, Waschbecken mit fließendem Wasser und einer traditionellen Eimerdusche sowie eine Veranda.

Galdessa romantic sundowners

Anlage mit Lounge und Restaurantbereich:

Da sich das Camp in Standard- und Privatcamp teilt, stehen den Gästen auch zwei unterschiedliche Restaurants zur Verfügung. Die zwei Restaurantbereiche liegen entlang des Galana Flusses, in denen die Gäste ihre Mahlzeiten einnehmen und sich aufhalten können.

Galdessa tent interior close up

Im Hauptgebäude befinden sich ein sehr großer Speisebereich, sowie eine Bar und eine stilvoll eingerichtete Lounge. Die Bar sowie die Lounge mit gemütlichen Kuschelecken und einen großen Kamin sind offen gestaltet Auch das Hauptgebäude verfügt über ein Strohdach mit einem Steinfußboden.

Little Galdessa big loung view

Aktivitäten:
Die Lage des Galdessa Camp am Galana River ist ausgezeichnet für Tierbeobachtungsfahrten entlang der Flussufer geeignet. In der Trockenzeit gibt es unzählige Wasserlöcher, die Elefanten, Löwen, Geparden, Büffel und Nashörner anziehen.

Sundowner

Auch längere Tagespirschfahrten mit einem reichhaltigen Picknick Mittagessen in die weiter abgelegenen Gebiete des östlichen Tsavo Nationalparks können arrangiert werden. Außerdem werden Frühstück im Busch und Abendessen im Freien angeboten.

Little Galdessa lounge deck with model

Im Tsavo Ost Nationalpark sind zahlreiche Tierarten zu finden - wie Löwe, Gepard, Serval, Ginsterkatze, Maasai-Giraffe, Gerenuk Antilope, Wasserbock, Impala (Schwarzfersenantilope), Kudu, Peter's Gazelle, Dik Dik, Zebra, Oryxantilope, Elenantilope, Hyäne, Mungo, Waran, Krokodil, Flusspferd und vielleicht sogar einen Leoparden.

Little Galdessa lodge and gardens

In der Umgebung von Galdessa lebt Afrikas größte, nicht eingezäunte Population von Spitzmaulnashörnern. Darüber hinaus ist Tsavo bekannt für seinen großen Vogelreichtum.
Fußsafaris werden vom Camp aus organisiert und finden in Begleitung eines bewaffneten Rangers statt.

Old Mess

Besonderheiten:
Das Galdessa Camp ist ein Öko- Camp, das sich dem ökologisch angepassten und verantwortungsvollen Umgang mit der Natur verschrieben hat.   Die Verwendung von   Solarenergie steht dabei im Mittelpunkt der Camp Energieversorgung.

Walking Safari Elephant.jpg

Zudem wird   der Abfall wieder verwertet und das Brauchwasser gereinigt. Galdessa unterstützt zahlreiche Umweltschutzprojekte im Tsavo Nationalpark und investiert einen beträchtlichen Teil seiner Einnahmen in den Umweltschutz.

Private Lounge

Preise auf Anfrage


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Galdessa Camp

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

Galdessa Camp

galdessa-kl