Ballonsafaris in Kenia (Masai Mara)

Eine Ballon Safari in Kenia wird ausschließlich nur in der Masai Mara angeboten. Die Masai Mara eignet sich nicht nur witterungsbedingt für eine Ballon Safari, sondern dieses Reservat ist auch das tierreichste in ganz Kenia.

Die Ballonfahrt beginnt früh am Morgen und je nach Lage der jeweiligen Unterkünfte zum Flugfeld muss man relativ früh aufstehen um bei Sonnenaufgang mit dem Heißluftballon starten zu können. Eine der beliebtesten und bekanntesten Abflugstellen für einen Ballon Flug ist die Umgebung in der Nähe der Nähe der Governors Camps in der Nordwestregion der Massai Mara. Aber auch andere Abflugorte in der Massai Mara werden mittlerweile genutzt.

Die Beobachtung aus geringer Flughöhe der kenianischen Grassavanne, die absolute Ruhe in unmittelbarer Nähe über Büschen und Bäumen macht die Beobachtung der Flora und Fauna aus dieser Perspektive zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Sie fliegen über die Windungen des Maraflusses, Akazienwälder und beobachten Elefanten, Zebraherden und Giraffen. Aber auch vereinzelte schlafende oder sich in Bewegung befindende Löwengruppen können aufgespürt werden. 

Ein besonderes Erlebnis ist natürlich ein Heißluftballonflug zur Zeit der großen Migration in der Masai Mara, zwischen August und Mitte Oktober. Die vielen Gnus und Zebraherden befinden sich zu dieser Zeit in großen Mengen in der Masai Mara.

Die meisten Ballons fassen im Korb maximal 16 Personen, und entsprechen den höchsten Sicherheitsstandards.

Die Ballon Safari beginnt um 6 Uhr früh, dauert 45 Minuten bis 90 Minuten, und endet mit einem unvergesslichen Frühstücksbuffet mit Champagner inmitten der Wildnis.

Die Preise für eine Ballonsafari schwanken saisonal und liegen zwischen 350 EURO und 500 EURO pro Person.

Zu beachten ist, dass Ballon Safaris aufgrund der großen Anfrage und der begrenzten Kapazitäten zusammen mit Ihrer Safari gebucht werden sollten. Witterungsbedingt ist zu berücksichtigen, dass ein Ballonflug ggf. kurzfristig verschoben oder in seltenen Fällen auch abgesagt werden muss. In diesem Falle wird Cobra Verde Afrikareisen natürlich versuchen Sie an alternativen Flugtagen zu buchen.

Eingeschlossene Leistungen: Transfer von der gebuchten Unterkunft zum Ballon-Startplatz, Ballonfahrt, „Champagner“- Frühstück, Transfer zur gebuchten Unterkunft, Teilnahmezertifikat.


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Ballonsafaris

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage