11 Tage Sambia Best Value

Safari Zusammenfassung
Beginn in Lusaka / Ende in Livingstone

  • Flugtransfer von Lusaka zum Flughafen Mfuwe; Transfer (Auto) Flughafen Mfuwe zur Mfuwe Lodge
  • 2 Nächte Mfuwe Lodge, South Luangwa, Chalet
  • Transfer (Auto) von der Mfuwe Lodge zu einem der Bush Camps der Bushcamp Company
  • 3 Nächte Bush Camp (je nach Verfügbarkeit, Öffnungszeit), South Luangwa, Chalet Transfer (Auto) vom Bush Camp zum Flughafen Mfuwe; Flugtransfer nach Lusaka; Transfer (Auto) vom Flughafen Lusaka in die Kanyemba Lodge
  • 3 Nächte Kanyemba Lodge, Lower Zambezi, Chalet
  • Transfer (Auto) von der Kanyemba Lodge zum Flughafen Lusaka; Flugtransfer zum Flughafen Livingstone; Transfer (Auto) zur Waterberry Lodge
  • 2 Nächte Waterberry Lodge, Livingstone - Viktoria Fälle
  • Transfer (Auto) von der Waterberry Lodge zum Flughafen Livingstone
Mfuwe Lodge

Detaillierter Reiseplan

2 Nächte MFUWE LODGE, South Luangwa

Details zur Ankunft und zur Abreise
Ankunft: Flugtransfer (mit Proflight) vom internationalen Flughafen Lusaka zum Flughafen Mfuwe; Transfer (Auto) vom Flughafen Mfuwe in die Mfuwe Lodge
Abreise: Transfer (Auto) von der Mfuwe Lodge in eines der Bush Camps (Kapamba oder ähnliche)
Die Mfuwe Lodge liegt zwischen 2 malerischen Lagunen im Herzen des South Luangwa National Parks. Die Lodge hat sich darauf spezialisiert unrivalisierbare Wildbeobachtung und eine Reihe an Aktivitäten in der luxuriösen Umgebung anzubieten.

Jedes der 18 geschmackvoll gestalteten en-suite Chalets hat ein privates Deck von wo aus man über die Lagune blickt, die wiederum eine Reihe an wilden Tieren anlockt. Sie sind alle im Schatten der großen afrikanischen Bäume gelegen. Das offene Design erlaubt den Gästen den Panoramaausblick von den Chalets aus auf die Lagune. Jedes Badezimmer ist geschmackvoll dekoriert und hat eine Position in der Ecke mit großen Fenstern, die ganz geöffnet werden können um das Gefühl eines Freiluftbades zu erhalten.

An der Hauptbar können die Gäste einen kühlen Drink genießen oder sich im unendlich großen Swimming Pool abkühlen. Vom Aussichtsdeck können die Geräuschkulisse und der afrikanische Sternenhimmel genossen werden, bzw. können die wilden Tiere gut dabei beobachtet werden wenn sie von der Lagune trinken.
Zwischen den Wildbeobachtungsfahrten, Fußsafaris und den delikaten Speisen können sich die Gäste in die einzigartige, gut sortierte Leseecke zurückziehen, wo sie jede Menge über die afrikanische Kultur, Natur und Tierwelt erfahren. Mit den Büchern kann am Deck der Leseecke relaxt werden, der ideale Ort um die Ruhe Afrikas aufzunehmen.

Der Hauptbereich ist mit einem Strohdach bedeckt und wurde so gestaltet, dass es garantiert ein Maximum an Luftzirkulation zulässt und gleichzeitig ein rustikales, afrikanisches Ambiente schafft.

3 Nächte BUSH CAMP DER BUSHCAMP COMPANY (Kapamaba oder Bilimungwe Bush Camp oder....), South Luangwa


Details zur Ankunft und zur Abreise
Ankunft: Transfer (Auto) von der Mfuwe Lodge in das Bush Camp

Wir haben hier das Kapamba Bush Camp beschrieben, aufgrund von Öffnungszeiten und Verfügbarkeit ist es möglich, dass ein anderes der Bush Camps der Bushcamp Company angeboten wird.

Bilimungwe Bush Camp

KAPAMBA BUSHCAMP, South Luangwa, Sambia


Das Kapamba Bushcamp befindet sich in einer einmaligen Lage, direkt am malerischen Kapamba Fluss. Die Lodge bietet den Gästen die Möglichkeit das unberührte Eck vom South Luangwa National Park in luxuriöser Umgebung zu erleben.

Abgelegen, bezaubernd und mit einem Hauch von Romantik versehen, so lassen sich die 4 en-suite Chalets des Kapamba Bushcamps wohl am Besten beschreiben. Das Kapamba Bushcamp definiert den Luxusstandard im Busch ganz neu. Die Chalets sind nach vorne hin offen um den Gästen den überwältigen Blick auf den Kapamba Fluss zu garantieren. In der Nacht wird die offene Seite des Chalets mit schön dekorierten und verzierten Eisentüren verschlossen, um die Gäste vor ungewollten nächtlichen Besuchern zu schützen. Die Türen im Spinnwebenlook geben trotz des Schutzeffekts auch einen freien Blick auf den afrikanischen Himmel.

Kapamba rühmt sich mit der intimsten Wildbeobachtungskulisse des Parks. Die Gäste können entspannen während sie die wilden Tiere von ihrer privaten Außenbadewanne beobachten können. Die Kombination der luxuriösen Erfahrung mit einem erfrischenden Getränk beschreiben die Gäste als einmaliges und absolut perfektes Erlebnis.

Wenn sich die Gäste nicht in ihrem privaten Chalet befinden können sie durch das seichte Wasser des Kapamba durchwaten in Begleitung eines Guides der sie zu einem speziellen Platz für Sundownergetränke oder zu einem intimen Abendessen bringt.
Kapamba ist ein Synonym für Luxus und die Gäste können die Buscherfahrung genießen und die Privatsphäre im Camp genießen.

Zu den Aktivitäten des Camps zählen Wildbeobachtungsfahrten, Nachtsafaris und geführte Fußsafaris.

3 Nächte KANYEMBA LODGE, Lower Zambezi
Details zur Ankunft und zur Abreise
Ankunft: Transfer (Auto) vom Bush Camp zum Flughafen Mfuwe; Flugtransfer zum internationalen Flughafen Lusaka; Transfer (Auto) von Lusaka zur Kanyemba Lodge.

Riccardo Garbaccio kaufte 1998 dieses idyllische Stück der Flussseite. Benannt wurde die Logde nach der Insel, die den ganzen Blick von der Lodge aus dominiert. Kanyemba ist eine friedliche Oase und ein idealer Rückzugsort aus dem heutigen Stress des Alltags.
Ohne die Flora zu zerstören, hat Riccardo die Kanyemba Lodge mit ihren 9 Chalets errichtet. Die Lodge wurde aus natürlichen Materialen gefertigt und mit modernem Komfort ausgestattet. Rasenflächen und steinerne Gehwege umgeben jedes Chalet. Brücken wurden über die Wasserwege gespannt.

Bild © Kanyemba Lodge

Aus natürlichen Materialen erbaut, passen die Chalets perfekt in die Umgebung und bieten den Gästen guten Komfort in den warmen Monaten und einen hohen Grad an Privatsphäre während ihres Aufenthalts. Jedes Chalet hat seine eigene private Veranda von wo aus man einen tollen Blick auf den Zambezi Fluss hat, wohin am frühen morgen Tee, Espresso oder Cappuccinos geliefert werden, wann auch immer die Gäste geweckt werden wollen.
Die umwerfenden en-suite Badezimmer beinhalten kunstvolle Einrichtungen und helle Spiegellichter. Die Chalets haben weiters auch einen begehbaren Kleiderschrank mit Lege- und Hängevorrichtungen sowie einen Stauraum. Sie sind alle mit 220V Elektrizität, Deckenventilator und Moskitonetz ausgestattet.

Vom Restaurant und der Bar aus kann man den Fluss gut überblicken und kann in schöner Umgebung Abendessen. Im oberen Stockwerk können die Gäste Entspannen und einen Blick in die Bücher der kleinen Leseecke werfen. Jeden Abend werden die Gäste gut bekocht und das Essen wird ihnen unter den Ästen des gigantischen wilden Mango Baums serviert.
Die Kanyemba Lodge verfügt über einen Swimming Pool mit kleiner integrierter Sitzbank, wo man die heißen Stunden des Tages am Besten verbringen kann, während man in Ruhe bei einem Gin & Tonic die Elefanten gegenüber beobachten kann.

Bild © Kanyemba Lodge

Zu den Aktivitäten des Kanyemba Bush Camps zählen: Fußsafaris, Canoeing Safaris, Fotografie Safaris, Angelausflüge und Bootsfahrten am Fluss. Alle Aktivitäten werden von erfahrenen Guides begleitet. Bitte beachten, dass Gamedrives nicht ganzjährig möglich sind.

2 Nächte WATERBERRY LODGE, Livingstone
Details zur Ankunft und zur Abreise
Ankunft: Transfer (Auto) vom Flughafen Livingstone zur Waterberry Lodge
Abreise: Transfer (Auto) von der Waterberry Lodge zum internationalen Flughafen Livingstone
Waterberry Lodge liegt am Ufer des Zambezi Flusses, etwa 22 km außerhalb von Livingstone.

Das doppelstöckige Hauptgebäude blickt über den Fluss und den Wildpark der an den Zambezi angrenzt. Die obere Etage bietet viele Sitzgelegenheiten, eine schöne und gutgefüllte Bar sowie eine atemberaubende Aussicht. Die Mahlzeiten werden im Speiseraum oder auf der Terrasse mit Blick auf den Fluss, serviert.
Ein schwimmender Pontoon bietet den perfekten Ort für romantische Sundowner, oder einfach nur zum Entspannen und den wunderschönen Blick geniessen.
Der grosse Swimming-Pool ist das Zentrum des Gartens, da eine Seite eher flach ist, eignet er sich auch für Kinder. Die komfortablen Chalets sind verstreut gebaut, manche am Fluss, andere an einem privaten Damm. Einige Chalets haben eine private Terrasse.
Zu den angebotenen und im Preis enthaltenen “in house activities” gehören: Besuch der Wasserfälle, Bootsfahrten, Angelausflüge, Picnics auf einer Insel, Vogelbeobachtung, Besuch eines Dorfes, Besuch von Livingstone und des Marktes.
Alle anderen Aktivitäten können gegen Aufpreis dazu gebucht werden.

Bild © Waterberry Lodge

Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

11 Tage Sambia Best Value

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

Nicht in den Kosten beinhaltet sind:

 

  • Mahlzeiten, Getränke und Aktivitäten, die nicht spezifisch aufgeführt wurden
  • Internationale Flüge, außer sie wurden spezifisch aufgeführt
  • Abreisegebühren (Departure taxes)
  • Hochwertige importierte Weine, Champagner, Spirituosen & Liköre
  • Persönliche Versicherungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Visa & Schutzimpfungen – Bitte setzen Sie sich diesbezüglich mit ihrer lokalen Botschaft in Verbindung
  • Fehler und Versäumnisse
  • Jeder Kunde der über Safari Destinations bucht muss angemessen reise- und krankenversichert sein.
  • Lesen Sie mehr darüber unter „Buchungen, Fristen und Konditionen“ auf der letzten Seite dieses Dokuments