PARADIESVÖGEL UND ÖKOTOURISMUS AM ÄQUATOR

paradiesvoegel01_karte

Diese Rundreise führt Sie durch die ökologische Vielfalt dieser Insel. Ein Schwerpunkt liegt unter anderem auf den Rundwanderungen des Projektes ECOFAC durch den Obô- Nationalpark. Hier erleben Sie das hügelige Zentrum der Insel, und eine lianenverhangene Vegetation mit einer Flora und Fauna, welche endemische Pflanzen und Vogelarten beherbergt, die nur auf Sao Tomé heimisch sind.

Sie sehen Wasserfälle im grünen Dickicht, laufe über Bergkämme, die Ihnen einen Panoramablick über die ganze Insel verschaffen. Sie machen eine Fahrt mit der Piroge auf die Schildkröteninsel "das Rolas" und sehen das seltene Naturschauspiel der Wasser- Fontaine "Boca do Inferno", die aus den Korallenlöchern bis zu 15 m in die Höhe schießt.

Tag 1 Ankunft - Sao Tomé und Principe
Sie fliegen von Deutschland nach Lissabon und von dort Ihren Weiterflug nach Sao Tomé an. Bei Ankunft in Sao Tomé Abholung vom Flughafen und Fahrt an der Küste entlang zur Hotel-Anlage "Santana".

paradiesvoegel02_haus

Der Club Santana liegt auf einem Felsvorsprung direkt am Meer, inmitten eines tropisch-botanischen Gartens aus Kakao- und Kaffeebäumen, Bougainvillas und Palmen. Die großräumigen und klimatisierten Rundhütten liegen in der Parklandschaft der Hotelanlage überschattet von Palmen und Bananenstauden.

Das Hotel hat eine eigene kleine Badebucht. Am Ankunftstag erholen Sie sich am Strand des Club Santana von der Anreise.

Tag 2 Roca Bombaim
Sie besuchen an diesem Tag den in tropischer Naturlandschaft liegenden alten kolonialen Gutshof, die Roca Bombaim und die Wasserfälle ganz in der Nähe. Zu Mittag machen Sie wahlweise ein Picknick im Busch oder wir organisieren für Sie eine typisches Insulanermahlzeit in der Roca Bombaim. Zurück geht es zu unserem wundervollen Übernachtungshotel.

Tag 3 Obô - National - Park Bom Sucesso

paradiesvoegel03_kleinerbaum

Sie fahren in den Obô- Nationalpark, der eine Flora und Fauna beherbergt die es weltweit nur auf dieser Insel gibt. Von Bom Sucesso, dem bergigen Zentrum der Insel geht der Weg zu Fuß durch die Berglandschaft nach Lagoa Amelia. Sie wandern durch eine grüne tropische Vegetation und eine lianenverhangene Flora und Fauna nach Mirante, wo Sie den besten Panoramablick der ganzen Insel haben.

An Wasserfällen vorbei kommen Sie zur "Roca de Nova Ceilao" - einem alten Gutshof aus kolonialer Zeit. Sie erreichen die bekannte Roca Bombaim und machen ein Picknick in grüner Natur. Am Nachmittag fahren Sie zurück zum Hotel Santana (Abendessen und Übernachtung).

Tag 4 Obô - National - Park - Land der Angolares
Am Morgen beginnt die Tour zur südlichen Hälfte des Nationalparks. Der Weg geht ins Tiefland von Carmo, nach Io Grande, Santelmo, Guayaquil, Rosario. Sie sind nun in der grünen Flussniederung vom Rio Angobo und kommen in das Land der Angolares, wo Sie die wunderschöne Roca Sao Joao besuchen und ein typische Mittagessen einnehmen. Danach geht die Fahrt zurück mit dem Jeep in den Club Santana. Hier übernachten Sie und lassen den traumhaften Tag an der Bucht des Hotels an sich vorbeiziehen.

Tag 5 Porto Alegre - Südzipfel der Insel

paradiesvoegel04_bucht

Am Morgen geht die Fahrt entlang der idyllischer Korallenbuchten, Kakao- und Bananenpflanzungen zum Fischerhafen Porto Alegre.

Sie lassen sich mit einer Piroge auf die Schildkröteninsel "Ilheau das Rolas" übersetzen. Auf der einzigen Insel Afrikas, die genau auf dem Äquator liegt machen Sie ein Picknick und erleben ein paar traumhafte Stunden an tropischen Buchten mit smaragdgrünen Wasser. Wenn die raue See die Überfahrt nicht erlaubt fahren Sie zu der romantischen Bucht "Praia Piscina" picknicken am Strand und nehmen eine Bad im türkisgrünen klaren Wasser. Danach geht die Fahrt zurück mit dem Jeep nach Santana ins Hotel.

Tag 6 Park Obô - Wanderung Lagoa Amelia
Besuch des Obô -Park. Zunächst fahren Sie nach Bom Sucesso, das bergige Zentrum der Insel und laufen weiter zu Fuß durch die Berglandschaft nach Lagoa Amelia, in die Heimat seltener tropischer Vogelarten. Dann geht die Wanderung durch eine grüne tropische Vegetation, durch das Unterholz und lianenverhangene Flora und Fauna nach Mirante, wo Sie einen der wundervollsten Panoramablicke der ganzen Insel haben. Rückfahrt zum Club Santana (Abendessen und Übernachtung).

paradiesvoegel05_weg

Tag 7 Ribeira Peixe und Miconda
Am frühen Morgen fahren Sie wieder Richtung Süden die Küste entlang um bei Sao Joao dos Angolares die alte Roca "Agua - Izé" zu entdecken. Sie essen in einem typischen Restaurant und fahren zum Boca do Inferno.

Hier sehen Sie auf einer von Kokospalmen bewachsenen Landzunge, wie die Brandung des kristallklaren Atlantiks sich in die Löcher des Korallenfelsens drückt und hierbei 20 m hohe Fontainen in den Himmel schießen. Die Fahrt geht nun zur Praia Micondo, einer romantischen Bucht im Südosten der Insel und Sie besuchen die verwunschene Roca Ribeira Peixe bevor es zurück in unser Hotel geht.

Tag 8 Entdeckung des Nordteils der Insel, Rückflug nach Deutschland

paradiesvoegel06_fahrrad

Nach dem Frühstück geht die Fahrt in die grüne Berglandschaft der Insel, zur berühmten Kaffeepflanzung der Roca von "Monte Café", zum Wasserfall von Sao Nico São Nicolau, der am Rande des Regenwaldes etwas 60 m tief abstürzt. Sie besuchen die Roca Agostinho Neto, essen in einem typischen Restaurant oder machen ein Picknick in der naturgrünen Landschaft. Anschließend geht es zum weißen Sandstrand der "Praia das Conchas" und Sie können ein erfrischendes Bad im kristallklaren Ozean nehmen. Nachmittags Fahrt zum Flughafen vom Club Santan und Abflug nach Deutschland.


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Paradiesvögel und Ökotourismus am Äquator

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage

Gruppengröße
ab 2 Personen

Termine
Die Rundreise beginnt an einem Sonntag. Dieser Wochentag basiert auf den Zur Zeit günstigsten Flugangebot für Sao Tome (mit Air France nach Libreville an einem Samstag und Weiterflug von Libreville nach Sao Tome mit Air Gabun an einem Sonntag).

Der Beginn der Rundreise kann aber auch auf Wunsch an einem anderen Wochentag erfolgen.

Preis (ohne Flug)
pro Person: ab* 1.580 EURO

* bei den angegebenen Tarifen handelt es sich um sogenannte "AB"- Preise, die je nach Reisezeit schwanken können.

Leistungen

  • Transfers, Ausflüge und Rundreise gem.Reisebeschreibung in landesüblichen Fahrzeugen ohne Klimaanlage
  • 7 Übernachtungen im Club Santana ****
  • Halbpension während der Rundreise
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
  • Reisesicherungsschein


Anreise - Flüge
Sie können Sao Tome zur Zeit mit einer Flugkombination von Deutschland aus erreichen. Zur Zeit gibt es Flüge mit der Air Luxor von Lissabon nach Sao Tome 2 x wöchentlich. Die Kosten liegen bei ca. 800 € (inkl. Steuern) und können direkt über uns gebucht werden, da Cobra Verde Afrikareisen eine direkte Kooperation mit der Fluggesellschaft unterhält.

Die Hinflüge gehen für das Jahr 2004 jeden Montag und Freitag ab Lissabon um 17 Uhr und kommen um 23 Uhr in Sao Tome an.

Die Rückflüge gehen jeden Dienstag und Samstag um 00:10 Uhr ab Sao Tome und kommen gegen 06:10 Uhr in Lissabon an.

Diese Fluganbindungen sind ideal für die entsprechenden innereuropäischen Transfers und Sie haben in jedem Fall keine langen Transferzeiten.

Die Zubringerflüge nach Lissabon von Deutschland, Österreich und der Schweiz gehen täglich und liegen je nach Saison und Fluggesellschaft zwischen 100€ und 300 € pro Person.

Diese Flüge können Sie zusammen mit Ihrem Urlaubspaket und dem Internationalen Flug ab Lissabon direkt bei uns zusammen mit Ihrem Urlaubspaket buchen.

Mit der Air Portugal (TAP) können Sie auch direkt über Lissabon ab Deutschland fliegen. Die Flugkosten liegen hierbei zur Zeit bei ca. 1350 € pp.

Individuelle Reisegestaltung
Die Rundreise ist als Beispielangebot gedacht und nicht fix. Auch die Kombinationen mit Principe können günstiger und mit anderen Hotels angeboten werden.
Für die Rundreise auf Sao Tome haben wir beispielsweise das Hotel "Club Santana" **** als Ausgangshotel gewählt. Je nach Hotelwahl, Exkursionen und Reisebausteinen können die Rundreisen individuell ganz anders gestaltet werden.
Jede Rundreise ist dennoch ab 2 Personen möglich, kann aber auch auf Anfrage individuell für eine Einzelperson durchgeführt werden.
Die dargestellten Etappen in den Rundreisen sind beliebig als Reisebausteine austauschbar und auch die Dauer der Reise kann so individuell bestimmt werden.

Pauschal - Pakete
Sie können Ihre Reise bei uns auch als Pauschalpaket buchen, d.h. wir kümmern uns um Ihre Flüge ab Deutschland über Lissabon nach Sao Tome und zurück, die Hotels, Rundreisen, Exkursionen, Inlandstransfers und Inlandsflüge (nach Principe) auf Sao Tome selber und auf Wunsch auch gerne um Ihre Visa.
Zudem beraten wir Sie intensiv und individuell bei Ihren Reisevorbereitungen.

Etappen - Hotels
auf dieser Rundreise


Hinweise zur Rundreise
Es handelt sich um einen Reisevorschlag den wir entsprechend Ihren Wünschen mit unterschiedlichen anderen Bausteien ausbauen, austauschen oder aber auch mit einem Badeurlaub kombinieren können.

Badeverlängerung
am Atlantikstrand
Es besteht die Möglichkeit der Rundreise eine erholsame Badeverlängerung auf der Insel Sao Tome und der Nachbarinsel Principe anzuschließen. Wir bieten hierzu folgende Hotels an: