Namibia 9 Tage Alles in einem

Tag 1:

Abflug vom Eros (Windhoek) / Hosea Kutako Flughafen vormittags gegen 09.00 Uhr in südlicher Richtung zur Canon Lodge. Von hier aus ist es nicht weit zu tollen Aussichtspunkten, die einen unvergesslichen Blick des zweitgrößten Canyons der Erde bieten.

Im Gondwana Cañon Park, nur 20 km vom Fischfluss Canyon entfernt, liegt die Cañon Lodge. 25 Bungalows mit Bad, aus Natursteinen errichtet und mit Stroh gedeckt, schmiegen sich zwischen den mächtigen Granitfelsen und vermitteln dem Gast das Gefühl, in der Natur zu wohnen. Das Restaurant lädt zum Speisen und - mit seiner liebevoll arrangierten Dekoration - zu einer Reise in die Pionierzeit der Farmwirtschaft ein.

Eine Übernachtung in der Canon Lodge oder ähnlich - Halbpension.

Tag 2:

Nach dem Frühstück und einer kurzen Wanderung beeindruckender Flug über das Fish River Canyon und der südlichen Namib bis hin nach Lüderitzbucht. Es folgt ein Besuch der Geisterstadt, Kolmanskuppe sowie eine Rundfahrt in Lüderitzbucht, die uns zu den meisten Sehenwürdigkeiten dort, führt. Nach dem Mittagessen, Transfer zum Flugplatz und es folgt ein Flug über das Dünenmeer der Namib zu dem Kulala Wilderness Camp, das ganz in der Nähe des berühmten Sossusvlei liegt.

Das Kulala Wilderness Camp wurde auf einem felsigen Gebirgausläufer errichtet. Von hier haben Sie einen unvergleichlichen Blick in Richtung der westlich gelegenen eisenroten Dünen der Namib Wüste und am Abend natürlich auf den eindrucksvollen Untergang der staubigen Wüstensonne. Jedes der zehn Zimmer mit en-suite Badezimmer befindet sich auf einer erhöht gelegenen Holzterrasse. Die Veranda und das Flachdach bieten einen nahezu uneingeschränkten Blick in die Wüste und den prächtigen Sternenhimmel. Von hier aus unternehmen Sie eine Fahrt zum Sossusvlei und dem Sesriem Canyon und können am späten Nachmittag an einer von der Lodge geführten Fahrt im privaten Reservat teilnehmen.

Eine Übernachtung im Kulala Wilderness Camp oder ähnlich - Vollpension

Tag 3 und 4:

dem heutigen Flug erblicken Sie die faszinierenden Dünen um das Sossusvlei aus der Vogelperspektive und weiter westlich geht der Flug entlang der Küste (wetterbedingt) über Conception Bay, Sandwich Harbour und seiner bekannten Lagune nach Swakopmund. Der Der Rest des Nachmittages steht zur freien Verfügung. Am nächsten Tag, Fahrt zum Nachbarstädtchen Walvis Bay wo Sie eine Bootsfahrt, dem bekannten “Dolphin Cruise”, mitmachen.

Zwei Übernachtungen in einem Gästehaus in Swakopmund - Übernachtung & Frühstück.

Tag 5:

Zeitig am nächsten Morgen, Autotransfer zum Swakopmund Flugplatz. Die Reise führt in nördlicher Richtung entlang der Küste (wetterbedingt). Wir überfliegen Cape Cross und dann weiter landeinwärts und erreichen dann bald die Landepiste des Camp Kipwe, das in umittelbarer Nähe der Felsgravuren bei Twyfelftontein, die in 2007 zum Weltkulturerbe erklärt wurden, liegt. Von hier besuchen wir Felsgravuren. Die prähistorischen Felsenkunst-Galerien von Twyfelfontein sind eine wahre Schatztruhe an Felsgravierungen. Zusätzlich nehmen wir an einer geführten Pirschfahrt auf der Suche nach den Wüstenelefanten teil.

Eine Übernachtung im Camp Kipwe - Vollpension.

Tag 6 und 7:

Nach dem Frühstück und einer morgendlichen Aktivität, Transfer zum Airstrip und Weiterflug zum Mushara Outpost. Mushara Outpost liegt an der Grenze zum wildreichen Etoscha Nationalpark. In Mushara Outpoist wohnen bis zu sechzehn Gästen in acht speziell errichteten, zeltartigen Konstruktionen aus Holz und Segeltuch, die sich an das Ufer eines seit Urzeiten bestehenden Trockenflusses schmiegen - von den Einheimischen auch „omaramba“ genannt.

Das Besondere des Mushara Outpost ist die unmittelbare Nachbarschaft zum Etoscha Nationalpark und seiner zauberhaften Tierwelt. Pirschfahrten in offenen Geländefahrzeugen in den Etoscha Nationalparks gehören zum Tagesangebot und hier kann man Löwen, Elefanten, Geparden, Oryx, Springbock und Kuhantilopen an den vielen hier vorhandenen Wasserlöchern, beobachten.

Zwei Übernachtung im Mushara Outpost - Vollpension.

Tag 8:

Mit dem heutigen Flug zurück nach Windhoek, nähert sich Ihre Reise langsam dem Ende zu. Die letzte Nacht verbringen Sie in einem Gästehaus in Windhoek. Auf einer geführten Stadtrundfahrt erkunden Sie die Haupstadt Namibia. Besichtigen Sie die Alte Feste mit Museum, die Christuskirche, das Reiterdenkmal, den Tintenpalast und die ehemalige Kaiserstra?e, die heutige Independence Avenue. Hier finden Sie viele Geschäfte, die Fu?gängerzone und gute Cafés und Restaurants.

Übernachtung in einem Gästehaus in Windhoek - Übernachtung & Frühstück

Tag 9:

Zeitig zum Einchecken auf Ihren Rückflug, bringt Sie ein Transfer zum Hosea Kutako Flugplatz. Abschied von Namibia.

Enthaltene Leistungen:

  • Fahrten und Rundfahrten, Aktivitäten und Park- und Eintrittsgebühren, laut Reiseverlauf
  • Unterkunft laut Reiseverlauf im Doppelzimmer
  • Vollpension
  • Flüge auf Charterbasis
  • Mehrwertsteuer

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Ausgaben persönlicher Art, z.B. Wäschedienst, Telefongebühr, Trinkgelder, Souvenirs und ähnlich;
  • Zusätzliche Mahlzeiten;
  • Zusätzliche Aktivitäten;
  • Getränke;
  • Eventuelle Visagebühren;
  • Persönliche-, Kranken- und Evakuieringsversicherung

BITTE BEACHTEN:

  • Gepäckbegrenzung ist 20 kg pro Person, einschliesslich Handgepäck und Fotoausrüstung, in leichten Reisetaschen.
  • Es ist die Pflicht jedes Teilnehmers seine eigene, Persönliche-, Kranken- und Evakuieringsversicherungen zu regeln;
  • Programmänderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |

Namibia 9 Tage alles in einem

Cobra Verde Afrikareisen

Wir beraten Sie gerne!
04792 - 952124

Reise-Anfrage