Lodges & Camps

Wolwedans Dune Lodge

- NamibRand Naturreservat -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Inmitten des NamibRand Naturreservats liegen 60 Kilometer südlich des bekannten Sossusvlei in unberührter Natur und vor einer Kulisse unvergleichlicher Schönheit vier unterschiedliche Unterkünfte der Wolwedans-Collection: das intime Wolwedans Dune Camp, die komfortable Wolwedans Dunes Lodge mit der exklusiven Mountain View Suite.
__________________________

Lianshulu Lodge

- Caprivi -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Die Lianshulu Lodge liegt im Herzen des Mudumu Nationalparks direkt am Ufer des Kwando Flusses. Jackalberry und Mangostin Bäume spenen hier zwischen dem Okavango Fluss im Westen und dem Zambezi im Osten Schatten.
__________________________

Damaraland Camp

- Damaraland -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das einzigartige Damaraland Camp liegt weit abgelegen in einer unglaublich eindrucksvollen Landschaft und gilt als Namibias erfolgreichstes Ökotourismus Projekt.
__________________________

 Desert Rhino Camp

- Damaraland -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das Desert Rhino Camp wird von Wilderness Safaris zusammen mit dem „Save the Rhino Trust“ unterhalten. Das Camp liegt im 450.000 Hektar großen Palmwag Konzessionsgebiet im nördlichen Damaraland, zwischen dem Etosha Nationalpark und der Skelettküste.
__________________________

Doro Nawas Camp

- Damaraland -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das Doro Nawas Camp in Damaraland liegt im Tal des Aba-Huab-Flusses. Damaraland bietet eine beeindruckende Wüstenlandschaft, schroffe Berge und eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.
__________________________

Palmwag Lodge

- Damaraland -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Die Palmwag Lodge liegt im nordwestlichen Damaraland mitten in einer Palmenoase am Uniab River. Makalani Palmen, eine beeindruckene Landschaft und die Wüstenelefanten machen die Lodge zum Paradies.
__________________________

Serra Cafema Camp

- Kunene Region -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das Serra Cafema gehört zu den abgelegensten Camps im südlichen Afrika. Für richtige Wildnisliebhaber ist das Camp ein aufregendes Ziel. Die Landschaften im Kaokoveld gehören zu den atemberaubensten in ganz Afrika. Unberührte Berge und Flusstäler machen diese Gegend zu einem Paradies.
__________________________

Andersson's Camp

- Ongava/Etosha -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das Andersson’s Camp liegt im Ongava Wilderness Reserve, nahe am Andersson-Eingang zum Etosha Nationalpark. Bis zu 44 Gäste können hier untergebracht werden. Das Camp bietet den idealen Ausgangspunkt um dem südlichen Teil des Etosha Nationalparks eigenständig zu erkunden.
__________________________

Little Ongava Lodge

- Ongava/Etosha -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Die Little Ongava Lodge liegt im Ongava Wilderness Reserve, eine 30.000 ha große Privatfläche. Direkt an der Grenze zum südlichen Teil des Etosha Nationalparks ist die Lodge eine hervorragende Basis für Ausflüge in den Etosha Nationalpark.
__________________________

Ongava Lodge

- Ongava/Etosha -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Die sehr luxuriöse Lodge liegt in dem 30.000 ha großen, privaten Ongava Game Reserve, direkt an der südlichen Grenze zum Etosha Nationalpark.
__________________________

Ongava Tented Camp

- Ongava/Etosha -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das Ongava Tented Camp ist mitten im Ongava Game Reserve an der südlichen Grenze des Etosha Nationalparks gelegen. Das Camp wurde noch weiter in die Mitte des Game Reserves am Fuß der Ondundozonanandana Berge gebaut als die Ongava Lodge.
__________________________

Skeleton Coast Camp

- Skeleton Coast -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das Skeleton Coast Camp liegt in einer der abgelegensten Regionen der Welt. Auf dem etwa 2 ½  Stunden dauernden Flug können Sie erste Eiblicke in die am wenigsten erschlossene Gegend Namibia gewinnen. Dies ist ein Flug über Krater von erloschenen Vulkanen und Meteoritenschläge, Sie unternehmen Tiefflüge über Dünen, Robbenkolonien und Schiffswracks.
__________________________

Kulala Desert Lodge

- Sossusvlei -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Die Kulala Desert Lodge, sowie Little Kulala liegen im 37.000 ha großen privaten Kulala Wilderness Reserve. Die Kulala Desert Lodge ist sowohl mit dem Auto als auch mit dem Flugzeug zu erreichen.
__________________________

Kulala Wilderness Camp

- Sossusvlei -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das Kulala Wilderness Camp befindet sich im Herzen der Namib Wüste von Namibia in dem 37.000 ha großen privaten Kulala Wilderness Reserve. Das Camp liegt somit in der Nähe des berühmten Sossusvlei. Das Camp wurde an einer zum Westen ausgerichteten Bergseite errichtet und liegt  etwa 40 km von Sesriem entfernt.
__________________________

 Little Kulala

- Sossusvlei -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Little Kulala gehört zum exklusiven Safarianbieter Wilderness Safaris und liegt im Kulala Wilderness Reserve. Die Lodge liegt ganz in der Nähe des Namib Naukluft Parks und grenzt somit an den Sossusvlei an. Little Kulala bietet den Gästen einen atemberaubenden Blick auf die Sanddünen des Sossusvlei, die Berglandschaften und offenen Ebenen.
__________________________

Sossusvlei Wilderness Camp

- Sossusvlei -

bitte zur Detailbeschreibung auf das Bild klicken

Das Sossusvlei Wilderness Camp liegt mitten in einem privaten Reservat in der Namib Wüste. Das Camp wurde etwa 20 km von Sesriem entfernt gebaut und liegt am Parkeingang zu den Sossusvlei Dünen.
__________________________


Cobra Verde Afrika Reisen, Bauernreihe 6a, D-27726 Worpswede
Tel: 04792-952124, Fax: 952125, E-Mail:
kontakt@cobra-verde.de

Übersicht weiterer Länder

Ostafrika
Tansania | Kenia | Uganda | Sansibar | Äthiopien |

Südliches Afrika
Botswana | Malawi | Mosambik | Namibia | Südafrika | Sambia | Simbabwe |

Indischer Ozean
Madagaskar | Seychellen |

Zentralafrika
Republik Kongo |

Westafrika
Burkina Faso | Elfenbeinküste | Gabun | Gambia | Ghana | Kapverden | Mali | Sao Tomè & Principe | Senegal |

Über uns
Reisen Weltweit | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap | Impressum |